Aktuelles

 Adventstreff des NHV mit Vortrag zur Revolutionsgeschichte

 

Detmold (nhv). Die nächste Veranstaltung der Vereinsgruppe Detmold des Naturwissenschaftlichen und Historischen Vereins für das Land Lippe e. V. ist der traditionelle Adventstreff am Samstag, 17.November 2018. Ab 14 Uhr begeht der Verein bei geselligem Beisammensein mit Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus der Stadtkirche am Markt seinen alljährlichen Auftakt zur Adventszeit. Dieses Mal wird dabei auch ein spannender Vortrag geboten: Stadtarchivarin Dr. Bärbel Sunderbrink spricht über „Die Revolution in Lippe“. Dr. Sunderbrink ist Mitherausgeberin des Begleitbandes zur aktuellen Ausstellung im Lippischen Landesmuseum und eine der besten Kennerinnen der Ereignisse 1918/19. Die Teilnahme ist kostenlos.


 

 

 

Der Otto-Weerth-Preis wird zum achten Male ausgelobt